Logo der Universität Hamburg
Fachbereich Geschichtswissenschaft



Inhalt:

INFORMATIONEN ZUM STUDIUM DER ALTEN GESCHICHTE IN HAMBURG


Hier finden Sie weitere Informationen bei Fragen zu folgenden Themen:

Lehrveranstaltungen

Studienberatung

Prüfungsberechtigte

Prüfungsordnungen

Auslandsstudium

European Master in Classical Cultures

Abschlussarbeiten




Lehrveranstaltungen Sommersemester 2014

Arbeitsbereich Alte Geschichte

(hier download der Semesterangebots Alte Geschichte)


Prof. Helmut Halfmann:
54-141 VL    Geschichte des Altertums I: Das archaische und klassische Griechenland   
(A History of the Archaic and Classical Greek World)   
Mittwochs 10 - 12 Uhr   
Phil D

54-181 PS    Griechenland und Makedonien im Zeitalter Philipps II.   
(Greece and Macedonia in the age of Philipp II)   
Dienstags 14 - 16 Uhr   
Phil 1370

54-301 HS    Der Prinzipat des Augustus: Typologie einer Machtergreifung und des Machterhalts   

()   
Dienstags 10 - 12 Uhr   
Phil 1322

Prof. Werner Rieß:

54-142 VL    Römische Geschichte II: Das Römische Kaiserreich   
(Roman History II: The Roman Empire)   
Mittwochs 8 - 10 Uhr   
Phil D

54-182 PS   Die Athenische Demokratie   
(Athenian Democrazy)   
Dienstags 10 - 12 Uhr   
Phil 964

54-212 ÜB    Die Krise der Römischen Republik nach dem Zeugnis des Sallust   
(The Crisis of the Roman Republic according to Sallust)   
Donnerstags 8 - 10 Uhr   
Phil 1322


54-302 HS    Athen in der Archaischen Zeit   
(Athens in the Archaic Age)   
Donnerstags 10 - 12 Uhr
Phil 1370   

54-351 OS    Martin von Tours und Severin von Noricum: Zwei Heilige im Vergleich
(Martin of Tours and Severin of Noricum: Two Holy Men in Comparison)
Mittwochs 10 - 12 Uhr
Phil 1211


PD Dr. Sabine Panzram:

54-101 EII    Hafenstädte im Imperium Romanum   
(Port Cities of the Roman Empire)   
Mittwochs 10 - 12 Uhr
Phil 1239

54-183 PS    Historische Landeskunde IV: Numidia   
(Historical Area Studies IV: Numidia)   
Donnerstags 12 - 14 Uhr
Phil 1239

54-303 HS    Volubilis - Geschichte einer Stadt
(Volubilis - a City´s History)
Mittwochs 14 - 16 Uhr   
Phil 1239

Dr. Michael Alpers: vertreten durch Rocco Selvaggi

54-211 ÜB    Ciceros politische Biographie  
(Cicero the Politician)   
Donnerstags 12 - 14 Uhr   
Phil 972

Dr. Nicole Remmele:
54-184 PS:   Utopien bei den Griechen   
(Utopias in the Greek World)   
Montags 12 - 14 Uhr   
Phil 972

54-213 ÜB    Warum der Westen die Welt regierte: Die Antike
(Why the West rules the world)   
Montags 10 - 12 Uhr   
Phil 1370

Dr. Jasmin Schäfer:
54-214 ÜB    Die Homerischen Hymnen  
(The Homeric Hymns)   
Donnerstags 12 - 14 Uhr   
Phil 1314

Eike Hellmut Deutschmann, M.A.:
54-185 PS    Das Seleukidenreich   
(The Seleucid Empire)  
Donnerstags 10 - 12 Uhr   
Phil 706

Dominik Kloss, M.A.:
54-215 ÜB    Auf Irrwegen in den Hellenismus - Griechenland 404-322 v. Chr.   
(Meandering towards Hellenism - Greece 404-322 BC)   
Mittwochs 14 - 16 Uhr   
Phil 1370

Studienberatung


Für die Studienberatung stehen Ihnen alle hauptamtlich Lehrenden zu Verfügung:

Herr Prof. Dr. Helmut Halfmann
Herr. Prof. Dr. Werner Rieß
Herr Dr. Alpers
Frau PD Dr. Sabine Panzram


Wir empfehlen Ihnen, die Studienberatung zu Beginn Ihres Studiums sowie generell bei Fragen zum Studium der Alten Geschichte aufzusuchen. Auch die anderen Mitarbeiter/-innen an unserem Arbeitsbereich stehen Ihnen in ihren Sprechstunden für Fragen zu den einzelnen Veranstaltungen und darüber hinaus gerne zur Verfügung. So haben Sie zudem die Gelegenheit, ihre künftigen Dozenten/-innen und - sofern sie prüfungsberechtigt sind - Prüfer frühzeitig kennenzulernen.


Prüfungsberechtigte


Folgende Mitarbeiter am Arbeitsbereich Alte Geschichte sind prüfungsberechtigt:

Prof. Dr. Helmut Halfmann


Prof. Dr. Werner Rieß


PD Dr. Sabine Panzram


Prof. (em.) Dr. Juergen Deininger


Prof. Dr. Joachim Molthagen


Prüfungsordnungen


Hier können Sie sich folgende Prüfungsordnungen downloaden (pdf):


Prüfungsordnung für die Magisterprüfung des Fachbereichs Philosophie und Geschichtswissenschaften

Prüfungsordnung für das Lehramt an Grund-, Mittel- und Oberstufe

Promotionsordnung des Fachbereichs Philosophie und Geschichtswissenschaften


Auslandsstudium


Wenn Sie sich für einen Studienaufenthalt im Ausland interessieren, können Sie sich hier über die Möglichkeiten informieren, mit dem ERASMUS-Programm für ein oder zwei Semester an eine europäische Partneruniversität zu wechseln.


European Master in Classical Cultures


Nähere Informationen erteilt Prof. Dr. H. Halfmann in den regulären Sprechstunden. Die Prüfungsordnung steht Ihnen hier zu Verfügung.


Lehrveranstaltungen SS 2014 für den Studiengang

„European Master in Classical Cultures“



Einführungsmodul Kernbereich Alte Geschichte


Hauptseminar:
54-302     Athen in der archaischen Zeit (Werner Rieß, Do10-12, Phil 964)

Vorlesung (eine auswählen):
54-141  Geschichte des Altertums I: Das archaische und klassische Griechenland (Helmut Halfmann, Mi 10-12; Phil D)
54-142  Römische Geschichte II: Das Römische Kaiserreich (Werner Rieß, Mi 8-10; Phil D)
   
Schwerpunktmodul Kernbereich Alte Geschichte


Hauptseminar (eines auswählen):
54-302  Athen in der archaischen Zeit (Werner Rieß, Do10-12, Phil 964)
54-301  Der Prinzipat des Augustus: Typologie einer Machtergreifung und des Machterhalts  (Helmut Halfmann, Di 10-12; Phil 706)
54-303  Volubilis – Geschichte einer Stadt (Sabine Panzram, Mi 14-16, Phil 1239)

Vorlesung (eine auswählen):
54-141  Geschichte des Altertums I: Das archaische und klassische Griechenland (Helmut Halfmann, Mi 10-12; Phil D)
54-142  Römische Geschichte II: Das Römische Kaiserreich (Werner Rieß, Mi 8-10; Phil D)


Einführungsmodul Kernbereich Klassische Philologie

Vorlesung (eine auswählen):
53-391  Platon (Christian Brockmann, 2st. Do. 16-18, Phil B)
53-392  Das römische Lehrgedicht (Claudia Schindler, Di 14-16, Phil F)
   
Einführung in die Klassische Philologie:
- nur im Wintersemester -

Seminar I: (eines auswählen)
53-394  Euripides, Phoinikierinnen (Christian Brockmann, Di 12-14, Phil 706)
53-395  Ovid, Tristien (Claudia Schindler, Mo 12-14, Phil 1322)
53-396  Apuleius, Metamorphosen (Ruth Monreal, Do 14-16, Phil 1314)


Schwerpunktmodul Kernbereich Klassische Philologie

Seminar II (eines auswählen):

53-398  Sappho und Alkaios (Klaus Lennartz, Do 14-16, Phil 1322)
53-399  Traum und Traumdeutung in der klassischen und christlichen Antike (Barbara Müller / Christian Brockmann, Mi 12-14, Phil 1314)
53-400  Lucrez, De rerum natura (Claudia Schindler, Mo 18-20,  Phil 1314)

Vorlesung oder Lektüre (eine auswählen):
53-391  Platon (Christian Brockmann, Do, 16-18, Phil B)
53-392  Das römische Lehrgedicht (Claudia Schindler, Di 14-16, Phil F)
53-409  Platon, Politeia (Auswahl) (Christian Brockmann, Di 16-18, Phil 1314)
53-410  Horaz, Epistulae (Stefano Valente, Fr. 14-16, Phil 1314)
53-411  Cicero, De natura deorum (Volker Janning, Mo 16-18, Phil 1314)


Einführungsmodul Kernbereich Klassische Archäologie

Vorlesung:
56-311  Epoche 4: Etrusker und römische Republik (Inge Nielsen, 2st, Mo 10-12, ESA W 221)

Seminar (eines auswählen):

56-323  Republikanisches Rom (Ulf Kenzler, 2st, Mi 14-16, ESA W 121)
56-321  Etruskische Grabmalerei (Frank Hildebrandt, 2st, Mi 16-18, ESA W 121)

Schwerpunktmodul Kernbereich Klassische Archäologie

Vorlesung:
56-312  Griechische Heiligtümer (Konrad Hitzl, 2st, Di 14-16, ESA W 221)

Hauptseminare (eines auswählen):
56-331  Etruskische und republikanische Tempel und Heiligtümer (Inge Nielsen, 2st, Di 10-12, ESA W 121)


Modul Erweiterungsbereich

Zwei Lehrveranstaltungen (eine mit mindestens 5 ECTS) aus folgenden Gebieten:
-    Alte Kirchengeschichte und Patrologie
-    Geschichte und Kultur des Vorderen Orients
-    Vor- und frühgeschichtliche Archäologie
-    Philosophie
-    Römisches Recht und vergleichende Rechtsgeschichte

Interessenten möchten sich bitte beim Koordinator (Prof. Halfmann) melden.

Vertiefungsmodul 1: Sprache

Mit Griechisch- oder  Lateinkenntnissen:

Stilübungen der Unterstufe
53-415  Griechische Stilübungen III (Unterstufe) (Alexandra Trachsel, Mo 10-12, Phil 1322)    
-Lateinische Stilübungen der Unterstufe: nur im Wintersemester -


Vertiefungsmodul 2: Methodik

Bereich Alte Geschichte
Oberseminar:

54-351  Martin von Tours und Severin von Noricum: zwei Heilige im Vergleich (Werner Rieß, Mi 10-12, Phil 1211)

Proseminar (eines auswählen):
54-183  Historische Landeskunde IV: Numidia (Sabine Panzram, Do 12-14; Phil 1239)
54-184   Utopien bei den Griechen (Nicole Remmele, Mo 12-14; Phil 972)

Bereich Klassische Philologie
Übung:

53-406  Rezeptionen der Antike (Claudia Schindler, Mi 10-12, Phil 1314)

Bereich Klassische Archäologie
Seminar/Übung:

56-305  Bestimmungsübung (Inge Nielsen, 1st (14tägig), Do 10-12, ESA W 121)

Hauptseminar:

56-332  Antike Mysterienkulte (Inge Nielsen, 2st, Mi 10-12, ESA W 121)


Interdisziplinäres Blockseminar


Im SS 2014 findet kein Blockseminar statt.
 

Seiteninfo: Impressum  | Kontakt | Browserinfo | Letzte Aktualisierung am 14. März 2014 durch giehl
Blättern: Seitenanfang|Zur vorangehenden Seite|Zur nächsten Seite